STREETSTYLE AROUND THE WORLD: NEW YORK

Im Rahmen einer Bloggerparade bringen wir euch in dieser Woche den Streetstyle der großen Modemetropolen dieser Welt etwas näher. Ich zeige euch dabei einen Look aus New York

Bei der Recherche musste ich feststellen, dass der Stil in New York eigentlich ein großer Mix aus verschiedenen Styles ist, was natürlich der Internationalität der Stadt 'geschuldet' ist. Verschiedene Materialien, Mustermix, lässige und coole Looks, Hüte, High Fashion, Sneaker - alles war dabei. Ich habe mich daher dazu entschieden, wiederkehrende Elemente in einem Outfit zu vereinen und so einen klassischen New York Streetstyle  zu kreieren.

Das waren vor allem der übergeworfene Mantel, Heels, offenes Haar und eine große Tasche. Ich glaube dass mir das gelungen ist und dass ich ein wenig New York nach Köln gebracht habe. Wie würdet ihr denn den New Yorker Streetstyle beschreiben? Was darf beim klassischen NY-Look nicht fehlen?

Streetstyle New York rosa Mantel
Sleek Hair übergeworfener Mantel pastell
White Jeans Black High Heels Shopper
Nude Lips Maybelline New York Color Drama 630 Nude Perfection
Black Shopper Zara Big Bag
Streetstyle New York Fashion Easy Fashioncapital Look
Coat - H&M // Top - ONLY // Jeans - Gina Tricot // Heels - Mango // Bag  - Zara
Lips - Maybelline 630 Nude Perfection

Streetstylaround the world  Berlin New York Tokio Mailand Paris Sydney Rom London Kopenhagen
Montag: Missesviolet - Berlin
Dienstag: La Mode et Moi - New York
Mittwoch: Come as Carrot - Tokio
Donnerstag: Des Belles Choses - Milano
Freitag: BrinisFashionBook - Paris
Samstag: Minamia - Rom & Renegade - Sydney
Sonntag: TheGoldenKitz -London & When Love Speaks - Kopenhagen

FAVORITE BLOGGER OUTFITS




The L Fashion Pelzschal White Sneaker Masha Sedgwick

TOM TAILOR FASHION COCKTAIL EVENT

Die Einladung von Tom Tailor in deren Showroom in Düsseldorf ist schon ein fester Bestandteil meines Blogger-Lebens geworden und es ist jedes Mal ein Traum. Der Showroom erstrahlte in diesem Jahr in neuem Glanz: Einem stylishen kleinen Café nachempfunden mit einer riesigen Uhr, netten Theke und coolen Bildern an der Wand. Serviert wurden wie immer ganz tolle Leckereien und coole Drinks. Nachdem wir im letzten Jahhr basteln durften, konntenn wir uns diesmal frisieren und schminken lassen, was wir glaube ich alle ausnahmslos mitgemacht haben Dass ich mich freue, all meine Blog-Freundinnen zu treffen, brauche ich glaube ich nicht extra zu erwähnen. Ich freue mich jedes Mal sehr auf euch!

Auch die Mode von Tom Tailor kann sich sehen lassen. Ich glaube viele von uns haben aufgrund der doch langweiligen Basics ein ganz falsches Bid von Tom Tailor. Klar, diese Basics und T-Shirts gibt es auch weiterhin (dank der nicht vorhandenen Experimentierfreudigkeit der Läden). Aber sowohl die Frühjahr/Sommer-Kollektion als auch der Herbst & Winter können sich sehen lassen!

Flower-Prints und hübsche Farben erwarten uns im hoffentlich nicht mehr so fernen Frühling. Besonders eine Kombination von Shorts und eine Top mit Blumenprints auf schwarzem Hintergrund hat mir richtig gut gefallen. Für den Herbst und Winter werden die derzeit schon angesagten Capes bleiben. Auch die Farben schwarz/weiß/grau/beige sind weiterhin hoch im Kurs. Und einen Hut muss ich mir glaube ich tatsächlich auch mal zulegen... Ich hoffe sehr, dass es einige der Teile die ich euch zeige, auch tatsächlich in die Läden schaffen. Nun  folgt eine hoffentlich inspirierende Bilderflut.

Tom Tailor T-Shirt Palmen
Holländischer Zopf
Bilderwand Gallery Wall Bilderhängung Tom Tailor Showroom
 Meine Wenigkeit // Jana // Kathi

Charlotte // Sabrina // Steffi // Rabea // Ich // Julia

Danke an Lydia und Sabrina für einen Teil der Fotos!

OUTFIT 20150210

Diese Woche fand endlich wieder der Fashion Cocktail im Showroom von Tom Tailor in Düsseldorf statt. Ich freue mich immer wieder sehr auf dieses Event, da sich die Mädels dort immer coole Sachen einfallen lassen und mich die Kollektion jedes Mal aufs Neue begeistert. Ich muss echt sagen, dass Tom Tailor nicht mehr das ist, was wir alle mit der Marke verbinden! Aber dazu gibt es in einem extra Event-Post in der nächsten Woche mehr zu lesen und sehen.

Ich entschied mich für einen komplett schwarzen Look, aufgebrochen von meinen weißen Adidas Stan Smith Sneaker (die momentan mein absoluter Liebling sind) und orange-roten Lippen, mit einem Lippenstift aus der Blogger’s Choice Kollektion von Manhattan. Vor Ort konnte man sich die Haare frisieren lassen, was ich gerne in Anspruch genommen habe. Heraus gekommen ist ein französisch-holländisch geflochtener Zopf. Wie findet ihr es? Ich habe auch mal ein Bild von meinem ursprünglichen, etwas unspektakulären Pferdeschwanz mit rein gepackt.

(Fake) Leather Jacket – Zara // Blouse – Primark // Jeans – H&M // Shoes – Adidas Stan Smith // Bag – Topshop // Lipstick – Papayeah Manhattan // Nails – Manhattan Quick Dry 11A

GRAZIA X MARC CAIN

Ich bin euch noch ein paar Bilder des GRAZIA X MARC CAIN Events schuldig, von dem ihr bestimmt schon auf Instagram etwas bei mir gesehen habt und wovon ich euch hier auch schon mein Outfit gezeigt hatte. Das Event fand vor zwei Wochen statt. Ich hatte einen Gästelistenplatz über die GRAZIA gewonnen und bin gemeinsam mit einer Freundin hin (die auch wieder meine Bilder gemacht hat, danke!). Falls ihr noch hingehen möchtet, es stehen noch drei Termine aus. Mehr erfahrt ihr hier.

Der Marc Cain Store in Köln ist total schön eingerichtet mit tollen Lampen, einer gemütlichen Ecke und hübschen Regalen. Von der Kollektion haben mir einige Teile sehr gut gefallen, obwohl ich leider auch zugeben muss dass das nicht ganz meine Preisklasse ist. Die Farben grau, weiß und schwarz haben auch bei Marc Cain für cleane, skandinavische Looks Einzug erhalten. Aber einige pastellige Sachen waren ebenso dabei sowie Prints (Punkte mag ich seit Neustem sehr).

Die Drinks waren alle unfassbar lecker - egal ob alkoholisch oder alkoholfrei - und die Mädels, die ich dort schon kannte oder neu kennen gelernt habe, haben den Abend zu einem total schönen Event werden lassen. Besonders habe ich mich gefreut, Lisa von FashionBisque nach langer Zeit wieder zu sehen. Aber auch Korinna, Julia, Sabrina und Rabea sind mir sehr ans Herz gewachsen. Ich denke wir haben alle eine schönen gemeinsamen Abend gehabt.

Julia // Ich // Sabrina // Rabea
(von denen ich auch ein paar Bilder verwendet habe, danke!)

Meinen Outfitpost zu dem Event findet ihr hier.

#FBC FASHION BLOGGER CAFÉ SHOE EDITION

Wie ihr bereits auf einigen Blogs aus der Region gesehen habt, fand letzte Woche das Fashion Blogger Café (FBC) 'Shoe Edition' rund um die Schuhmesse GDS in Düsseldorf statt. Organisiert wird das FBC von Styleranking. Das Programm auf unserem Blogger Messestand war sehr vielfältig und interessant. Bei Peter Kaiser konnten wir Taschen designen, die nun zur Abstimmung stehen und das Modell mit den meisten Stimmen wird tatsächlich produziert. Compeed bot die Möglichkeit, hübsche Fußkettchen zu basteln. Bei Rockport gab es eine Stepper-Challenge und die wundervolle Gewinnerin Lara bekommt nun ein Jahr lang Schuhe. Wahnsinn oder? Von Clarks haben wir wunderschöne Schuhe bekommen, rund um die Clarks dann eine Fotoaktion gestaltet hat. Zudem hat die liebe Marina einen Vortrag zum Media Kit gehalten.

Was ich aber am schönsten am FBC finde, ist die anderen Mädels wieder zu treffen und neue Bloggerinnen kennenzulernen. Dass unter uns Bloggern Freundschaften entstehen, ist ja kein Geheimnis und eigentlich das Beste am Bloggen! Viele sind mir richtig ans Herz gewachsen und ich habe mich auch diesmal sehr gefreut Amelie, Anna, Carina, Jana, Kat, Kathi, Maren, Tina, Julia, Lea, Jenny, Caro, Anna, Sabrina, Lara und Marina wieder zu sehen und mit ihnen zu quatschen.

Schade finde ich allerdings, dass sich im Rahmen der GDS alles ein wenig verläuft. Die Location ist so riesig, dass alle irgendwie nur mit ihren Leuten unterwegs sind und das 'netzwerken' und kennenlernen so etwas schwieriger fällt. Ein eigenes Event in einer kleineren Location mit Workshops und Programm nur für uns Blogger, ohne großes Drumherum, fänd ich persönlich doch besser.

Die Kollektion von Alice wurde auf dem GDS-Catwalk vorgeführt. Auch ein paar Bloggerinnen kombinierten Schuhe mit einem Outfit und präsentierten ihre Zusammenstellung auf dem Catwalk (hier Vicky Wanka).
Blouse - Zara // Jeans - Zara // Bag - Zara // Shoes - Zara // Nacklace - Accessorize // Nails - essie shearling darling