FAVORITE BLOGGER OUTFITS

Brooklyn Blonde, Grey Look, 50 Shades of Grey, Nette Nestea Alexander Wand Cropped Pullover

Fashionmonger, seethrough Clutch, destroyed jeans, Frankie hearts Fashion, black and white look

Hoard of Trends, Ethno Cardigan, Boho Cardigan, Sincerely Jules

Hello Fashion, Blue Jacket, With Love from Kat, Pastell Look, Candy Colours

Lovely Pepa, Blumenprint Jacke, Chanel Boy Bag, Sincerely Jules, Easy Streetstyle

50 SHADES OF GREY: NEW PAIR OF SLIP ONS

Es ist kein Geheimnis: Slip Ons haben es mir angetan. Leider war es im Winter zu kalt, aber nun werden die Temperaturen wieder milder und ich kann endlich meine Slip Ons ausführen. Ich besitze bereits sechs verschiedene Paare und es dürfen gerne noch mehr werden. Sie sind bequem, lassen sich gut zu den verschiedensten Styles tragen, sind sportlich, sind für das Büro genau so gut geeignet wie für den Park, können aber auch edel sein. Also wahre Kombinationswunder.

Im letzten Monat sind gleich zwei neue Paare bei mir eingezogen. Eines in weiß und das Zweite in grau. Die Letzteren möchte ich euch heute zeigen. Ich habe sie Ton-in-Ton getragen, sprich mit weiteren Grau-Tönen und schwarz. Mein hellrosa Mantel passte farblich wunderbar, weswegen ich mein Outfit damit aufgehellt habe. Und meine neue Sonnenbrille passt absolut ins Farbkonzept. Der Film 50 Shades of Grey interessiert mich übrigens überhaupt nicht, so wie die Bücher. Wie schaut's bei euch aus?

50 Shades of Grey Look, Topshop Jeans Slim Fit Jamie, destroyed Jeans
Le Specs Look-A-Like, Spiegel Sonnenbrille, graue Sonnenbrille, schwarze Sonnenbrille
Topshop Jeans Slim Fit Jamie, schwarze Zara-Tasche, grauer Rollkragen Pullover, grey Turtleneck
Slip-Ons grau, Schlangenledermuster, Slip-Ons von Deichmann
H&M Mantel rosa, puderrose Mantel, Topshop Jeans Slim Fit Jamie, graue Slip Ons Deichmann
Topshop Jeans Slim Fit Jamie, puderrosa Mantel, Candycolour, light pink Coat
schwarz-weiß Portrait, black and  white Portrait
Topshop Jeans Slim Fit Jamie, graue Slip Ons von Deichmann, Slip Ons, Frühlingsschuhe,  Schuhe für den Frühling, 50 Shades of Grey Look
Coat - H&M // Rollkragenpulli - New Yorker // Jeans - Topshop // Shoes - Deichmann* // Bag - Zara // Sunglasses - New Yorker

Dieser Post enthält einen Affiliate-Link. // Gesponsort vont Deichmann.
  

GINYUU IN BONN: ASIATISCH PAZIFISCHE KÜCHE

Vor genau einer Woche durfte ich gemeinsam mit ein paar anderen Bloggern das GinYuu in Bonn ausprobieren. Es ist ein Restaurant, in dem asiatisch-pazifische Küche angeboten wird. Das Konzept dort ist genau wie bei Vapiano (beide haben auch den gleichen Mutterkonzern, genau so wie die L'Osteria): Am Eingang erhält man eine Karte, sucht sich sein Sitzplätzchen, wählt aus der Speisekarte und geht sich dann das Essen und die Getränke selber holen. Was es hier noch zusätzlich gibt, ist eine Küche hinter der Küche. So soll vermieden werden, dass der Eine schon sein Essen hat, während der Andere noch wartet (was bei Vapiano ja der Fall ist). Diese Idee finde ich ganz nett. Wie das System allerdings funktioniert, kann ich euch aber nicht sagen. Wir haben eine Auswahl an verschiedenen Gerichten direkt an den Tisch gebracht bekommen. Das Restaurant ist sehr cool eingerichtet, das gefällt mir auf jeden Fall gut.


Daher möchte ich auch direkt mit den Speisen beginnen. Eingestiegen sind wir mit Edamame, das ich liebe und dass sie es mit grobem Meersalz dargeboten haben, fand ich spitze. Und das Sushi dort ist einfach nur der Hammer! Mit das Beste, das ich je gegessen habe! Die Kombinationen sind recht ausgefallen, aber das gefällt mir. Ich empfehle euch dort auf jeden Fall Californication (Lachstatar, Edamame, Mango, Jalapeno, Gurke, Avocado, Frischkäse): Ein Gedicht sage ich euch! Auch Vulcano und die Tuno Roll können einiges. Die Preise sind allerdings recht happig, für die drei genannten Favoriten muss man zwischen 8,75€ und 9,75€ berappen (für acht Stück). Was ich allerdings sehr cool finde: Man bekommt nicht nur die Sushi-Rollen, sondern auch ein wenig Beilage. Das hat mir sehr gut gefallen und ist mal was Anderes! Wir hatten auch noch ein paar warme Speisen (Reis-Curry-Gerichte und Nudel-Gerichte). Die fand ich auch lecker, aber jetzt auch nicht so überzeugend wie das Sushi. Die Qualität bekommt man auch woanders.

Edamame GinYuu Bonn japanische Babybohne mit  Meersalz
Tuna Roll, GinYuu, Thunfischsalat, Sushi in Bonn
GinYuu, Sushi in Bonn, Scampi und Roastbeef, Surf & Turf Sushi
Vulcano, Teryaki-Hühnchen, Sushi in Bonn, GinYuu
Californication Sushi, GinYuu, Sushi in Bonn,  Lachstatar an Sushi
Surf and Turf, Sushi, GinYuu
Green Jungle Rice, GinYuu, Sushi in Bonn

Das Event war leider etwas unorganisiert, wodurch die Blogger-Gruppe getrennt wurde und das fand  ich etwas schade. Aber wie sich nachher herausstellte, war es das Beste was uns passieren konnte (wir hatten nämlich genügend zu essen, während die Anderen, die etwa doppelt so viele waren wie wir, die gleiche Menge an Essen bekamen). Aber einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul! Es war alles in allem ein mehr als gelungener und leckerer Abend mit ganz lieben Blogger Mädels und tollem Sushi!

Ich freue mich schon sehr, wenn GinYuu im Sommer ein weiteres Restaurant in Köln eröffnet. Hier werde ich auf jeden Fall nochmal hin gehen und das Konzept testen, denn das Sushi hat mich einfach überzeugt. Die Mädelsabende im Herbst sind also gerettet ;) Der Weg nach Bonn ist mir doch etwas zu weit, da reicht mir auch Sweet Sushi in Köln, die ebenfalls wunderbares Sushi anbieten.


SEIDENSTICKER STORE OPENING & MY OUTFIT

Wir in Köln haben wieder einen neuen Shop: Letzte Woche eröffnete Seidensticker auf der Breiten Straße einen ersten eigenen Store. Der Store ist sehr  cool konzipiert. Er ist einem modernen Loft nachempfunden mit hohen Decken, an den man die Rohre sieht, grauen Wänden, dunkles Eisen und Backstein-Elementen. Außerdem gibt es einen Bildschirm im Schaufenster, den ich so bei anderen Läden noch nicht gesehen habe. Ich war in der letzten Woche zu einem kleine Pre-Opening eingeladen und darüber möchte ich euch heute berichten.
Aber erstmal zeige ich euch das Outfit, das ich getragen habe. Der Cardigan dürfte  euch von meinem Ethno-Style Post bekannt vorkommen. Er gehört bereits jetzt zu meinen großen Favoriten.

Azteken-Cardigan, Modeblog in Köln, rosa pastell Tasche, ripped Jeans
weiße slipons H&M SlipOn-Trend Outfit mit Slip Ons
white SlipOns, fromwhereistand, weiße Slipons H&M, blau-weißer Ethnno-Cardigan
Azteken Cardigan, Ethno-Print, City-Look, Shopping-Look
Cardigan - Vero Moda // Shirt - Strauss Innovation // Jeans - Zara // SlipOns - H&M // Bag - New Yorker // Lips - Astor

Bei entspannter Atmosphäre mit Lounge-Musik und leckerem Flying-Buffet konnten wir uns dort von der Seidensticker-Kollektion inspirieren lassen. Wusstet ihr dass Seidensticker ein Familienunternehmen ist? Einer der Geschäftsführer hat eine sehr nette Eröffnungsrede gehalten und war auch fast den gesamten Abend vor Ort und wirkte mehr als sympathisch. Auch die Blusen haben mir sehr gut gefallen. Natürlich gibt es die Klassiker, in die ich auf jeden Fall investieren möchte. Aber es gab auch so überzeugende Prints, damit hatte ich um ehrlich zu sein nicht gerechnet. Die Blumenprints haben mir mehr als gefallen, aber auch ein baues Paisley-Muster mochte ich sehr!

Der Knaller des Abends war, dass wir uns eine Bluse dort aussuchen durften. Da die Umkleide ständig belegt war und die Wartezeiten super lange waren, werde ich im Laufe des Monats noch vorbei schauen. Die Entscheidung wird mir auf jeden Fall schwer fallen! Wie immer habe ich mich sehr gefreut, alle meine Blogger-Freundinnen wieder zusehen und auch neue Mädels kennen zu lernen (Grüße an die herzallerliebste Lena). Ich möchte mich auf jeden Fall für die Einladung bedanken, ich hatte einen sehr schönen Abend.

Seidensticker Damen Bluse Schwarze Rose, Casual-Bluse, buntes Paisley-Muster
Creminger Schokoladenkuchen, Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln
Seidensticker Jeans Hemd, Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln, pastell rosa Bluse, hell  rosa  gemusterte Bluse
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln, blaue pastell Blusen
Seidensticker Store-Opening in Köln, Seidensticker Shop Breite Straße Köln, Blogging Friends, kölnbloggt, BrinisFashionBook, The golden Kitz,  Whn Love speaks, Des Belles Choses

THE SCANDINAVIAN IT GIRLS: PERNILLE TEISBAEK

Bei Gina Tricot findet ihr in den kommenden drei Monaten unter dem Motto 'The Scandinavian It Girls' drei Kollektionen von Bloggerinnen aus dem hohen Norden. Den Anfang hat die wunderschöne Pernille Teisbaek gemacht. Sie bringt cleane und minimalistische Stücke in nur vier Farben raus: weiß, schwarz grau und beige. Außerdem würde ich die Kollektion als sehr casual bezeichnen, sie lässt sich wirklich wunderbar im Alltag tragen. Also genau mein Beuteschema! Die gesamte Kollektion findet ihr hier. Solche Teile lassen sich in meinen Augen auch wunderbar zum Ethno-Stil kombinieren, den ich euch letzte Woche hier auf dem Blog vorgestellt hatte.

Heute zeige ich euch ein paar sehr schöne Kampagnen-Fotos, aber auch meine Lieblingsstücke mit direktem Link zum shoppen. Die Kollektion von Pernille ist seit Ende der letzten Woche erhältlich.


Klara Jacke weiß (69,95€) // Linda Pullover grau (34,95€) // Sandra Oberteil weiß (29,95€) // Tasche schwarz & beige (leider schon ausverkauft)

KHAKI-KURZJACKE AND THE ALL-BLACK-LOOK

Im großen Wintersale  habe ich bei Zara ein Mega-Schnäppchen gemacht: Eine khakifarbene Kurzjacke, die von 100€ auf 30€ runtergesetzt war. Sie hat zwei Sale-Runden überstanden und war dann endlich Mein. Als ich sie das erste Mal getragen habe, habe ich sie recht dunkel mit schwarzen Accessoires und einer schwarzen Jeans getragen. Die Boots habe ich auch neu. Sie sind von Office London (die vor kurzem einen Shop in Köln eröffnet haben) und ich hatte sie bei einem Gewinnspiel von Puppenzirkus und Bilderzimmer gewonnen. Vielen lieben Dank an euch!

Khaki Kurzjacke, Südbrücke Köln,  Zara-Look
Coven Side Zip Boot, Office London, schwarze Boots,
Big Scarf, hoher Dutt, Tatan Schal, Tatan Muster
Fashionfotografie Köln, Modeblog Köln, Blogs aus Köln
Südbrücke, Relaxter Look, Leder Boots Office London
Khaki Biker Jacke, Khaki Kurzjacke
Office Leder Boots, Coven Side Zip Boot, Tartan Schal ONLY, Boutique Belgique
Kölner Skyline, Rheinauhafen Köln, Szeneviertel Köln, Südbrücke Köln, Modeblog Käln, Blog aus Kölnschwarzer Wandeshopper, black Shopper, Zara
Jacket - Zara // Top - ONLY // Jeans - H&M // Shoes - Office London // Bag - Zara // Scarf - ONLY
Danke Uwe für die wie immer coolen Bilder!
*Dieser Post enthält einen Affiliate-Link.